1. Kreisranglistenturnier Jugend/Schüler B am 05.02.: Großer Dank an alle Helfer

Der TTV Vilshofen war am 05.02.2011 wieder Ausrichter des Kreisranglistenturniers der Jugend und der Schüler B des Kreises Passau. Nach der Anmeldung wurden 17 Schüler B-Spieler und 33 Jugend-Spieler gezählt. Somit hatte die Turnierleitung, die vom Kreis Passau gestellt wurde, mit 50 gemeldeten Spielern ein sehr großes Turnier zu absolvieren. Aber diese Jugendlichen wollen nicht nur Tischtennis spielen. Sie haben Hunger und Durst. Auch die Eltern und Betreuer wollen als Nervennahrung gerne einen Kaffe mit Kuchen. Die Verpflegung der Spieler, Eltern und Betreuer hatte der TTV Vilshofen als Veranstalter zu übernehmen. Zum Glück mit einem großartigem Team.

Die vergangenen Monate waren für den TTV Vilshofen aus sportlicher Sicht immer sehr erfolgreich. Dementsprechend wurde auf der Homepage und im Vilshofener Anzeiger stets positiv berichtet. Auch auf Facebook können immer Statements von Vereinsmitgliedern gefunden werden, die die gute sportliche Arbeit hervorheben.

Ich möchte an dieser Stelle nicht den Sport in den Vordergrund stellen, da es sich um ein Turnier des Kreises Passau handelt, sondern ich möchte mich heute bei dem Team bedanken, die stets einen reibungslosen Ablauf einer Veranstaltung garantieren und im Vorfeld organisieren.

Georg Schmöller (Vorsitzender), Monika Schönhofer (Stüberlwartin), Anneliese Schmöller

Für das Kreisranglistenturnier bekam dieses Team Unterstützung von
Paul Bichlmeier (Gerätewart), Daniel Yeung (Schriftführer), Elke Kehrer und Thorsten Schmöller (Sportwart).

Ein Verein kann sportlich nur dann funktionieren, wenn organisatorisch alles passt. Und es muss alles passen, da wir sportlich sehr gute Ergebnisse vorweisen können. Vielen Dank allen, die für den TTV Vilshofen häufig und immer wieder ihre Freizeit “opfern” und für ein soziales Miteinander ihre Zeit zur Verfügung stellen.

In der Kategorie Top-News, Verein.