9:0 gegen ESV München-Ost: TTV Vilshofen siegt kampflos zum Saisonauftakt

Der TTV Vilshofen kann sich über einen perfekten Auftakt in die neue Landesliga-Saison freuen: Nachdem der ESV München-Ost am Samstagmittag aufgrund Personalmangels kurzfristig absagen musste, wurde die Partie mit 9:0 für die Vilsstädter gewertet. Diese hätten sich die beiden Punkte freilich aber lieber erspielt, steht am kommenden Samstag (14 Uhr) doch bereits das schwere Auswärtsmatch bei der DJK Bad Höhenstadt auf dem Programm.

Er und seine Teamkollegen müssen weiter auf den ersten Einsatz in dieser Saison warten: Thomas Wiener

Der Aufsteiger konnte bisher alle drei Partien für sich entscheiden und ist dementsprechend bereits deutlich besser im Spielbetrieb angekommen als der TTV, der am Wochenende dann zum allersten Mal in dieser Saison an die Tische treten wird.

In der Kategorie Spielbetrieb, Top-News.