1. Maier|Korduletsch Energy Cup 2012

Maier-Korduletsch

Bayernweit offenes Tischtennisturnier in Vilshofen an der Donau
am Samstag, 01.09.2012 und Sonntag, 02.09.2012

Startseite
Ausschreibung
Teilnehmer
Turnierheft
Partner
Ergebnisse
Turnierbericht

 

Einladung und Ausschreibung

Veranstalter:

Tischtennisverein Vilshofen e.V.

Austragungsort:

Turnhalle Schweiklberg (Anfahrt)
Am Schweiklberg 1, 94474 Vilshofen

Schirmherrschaft:

Sven Felten (Geschäftsführer Maier & Korduletsch Schmierstoff GmbH)

Turnierleitung:

Thorsten Schmöller und weitere Mitglieder

Schiedsgericht:

Wird bei Bedarf zusammengestellt

Startgebühr:

7,- Euro (zu zahlen bis 9.30 Uhr am Turniertag)

Tische:

TIBHAR

Bälle:

Nittaku 3***

Startberechtigung:

Bayernweit offen für die Herren-Leistungsklassen A/B/C/D im Bereich des BTTV.
Die Teilnehmer werden nach der am 11.08.2012 gültigen QTTR-Rangliste eingestuft.
Die Ergebnisse des Turniers fließen in die TTR-Wertung ein.
TTR-Einstufungen:
Herren A: 0 – 3000
Herren B: 0 – 1650
Herren C: 0 – 1500
Herren D: bis 1400

Mehrfachstart in einer höheren Spielklasse ist zulässig, wenn die Spielklassen nicht am selben Tag ausgetragen werden.

Konkurrenzen:

Einzel – Einfaches KO-System mit vorgeschalteter Gruppenphase

Teilnehmerzahl:

Herren A: max. 16
Herren B: max. 20
Herren C: max. 32
Herren D: max. 32 

Anmeldung:

Onlineanmeldungtelefonisch bei Thorsten Schmöller unter 0171-9734679 oder per eMail an turnier@ttv-vilshofen.de

Meldeschluss: 

Freitag, 31.08.2012 – 12.00 Uhr (keine Nachmeldungen möglich!)

Hallenöffnung:

An beiden Tagen ab 8.00 Uhr

Zeitplan:

Samstag, 01. September 2012
09.45 Uhr             Begrüßung
10.00 Uhr             Herren B / Herren D

Sonntag, 02. September 2012
09.45 Uhr             Begrüßung 
10.00 Uhr             Herren A / Herren C

Siegerehrung/Preise:

1. – 3. Plätze: Pokal, Urkunde und Sachpreis
4. Plätze: Urkunde und Sachpreis

Verpflegung:

ganztägig in der Halle erhältlich

Das Turnier wurde vom BTTV genehmigt.

Es wird nach WO des BTTV gespielt. Auf korrekte Spielkleidung ist zu achten! 
Eine Haftung für Sachschäden oder für Diebstähle ist ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen ist eine Haftung für grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz.
Die Hallenspielfläche darf nur mit Turnschuhen mit heller oder grauer Lauffläche betreten werden.

Änderungen behält sich die Turnierleitung in Abstimmung mit dem OSR vor.