Vorschau: Heimauftakt der 1. Herrenmannschaft gegen TTC Fortuna Passau IV

Das kommende Spielwochenende steht ganz im Zeichen der Herrenmannschaften, da auf Grund der Kreismeisterschaften der Jugend und Schüler am Sonntag der Spielbetrieb der Jungenmannschaften pausiert. Unter anderem steht am Freitag das erste Heimspiel der 1. Herrenmannschaft in dieser Saison in der 3. Bezirksliga auf dem Programm – das erste Bezirksligaheimspiel für den TTV Vilshofen seit über neun Jahren!

Herren I: Freitag, 14.10.2011 – 19:30 Uhr vs. TTC Fortuna Passau IV (H)

Ein Sieg (9:7 vs. SV Pocking), eine Niederlage (4:9 vs. TTC Eggenfelden) und der 6. Tabellenplatz – so lautet die bisherige Ausbeute der Mannnschaft von Kapitän Thomas Wiener, mit der die Aufstiegsmannschaft durchaus zufrieden sein kann. 
Beim ersten Heimspiel in dieser Spielzeit gastiert am Freitag der TTC Fortuna Passau IV in Vilshofen. Die Gäste aus Passau konnten an den ersten beiden Spieltagen ein Unentschieden und einen Sieg für sich verbuchen und stehen aktuell auf Platz vier der Tabelle. Im Aufgebot des Gegners stehen mit Saller, Winkler, Jendrzej und Co. keine Unbekannten in der Tischtennisszene. Beim Heimdebüt muss das Sextett, das auch in ihrem dritten Spiel in kompletter Aufstellung antreten wird, also einen besseren Tag als zuletzt beim Auswärtsspiel beim TTC Eggenfelden erwischen, um dem Tabellenkonto zwei Punkte hinzufügen zu können. Mit Hilfe Zuschauerunterstützung dürfte ein Sieg vor heimischer Kulisse jedoch machbar sein.
Achtung: Auf Grund einer Veranstaltung in der Turnhalle der Realschule Schweiklberg findet dieses Spiel in der A-Bau-Turnhalle des Gymnasiums Vilshofen statt (Zugang über Parkplatz)!
Aufstellung: Jan Valka, Herbert Probst, Thomas Wiener, Jonas Vielhuber, Gerhard Praml, Stephan Katzbichler

Herren II: Freitag, 14.10.2011 – 19:30 Uhr vs. DJK Haselbach III (A)

2. Herrenmannschaft

Zeitgleich zur 1. Herrenmannschaft kämpft auch die 2. Herrenauswahl um Punkte. Nachihrem grandiosen Start mit einem deutlichen 9:3-Erfolg gegen die DJK Bad Höhenstadt II strebt die Bezirksliga-Reserve nun den nächsten Sieg an. Der Gegner hat nach bereits drei Spielen erst zwei Punkte auf der Habenseite und steht auf Tabellenrang sechs. Sollte dem Team von Mannschaftsführer Philipp Bauer ein ähnlich guter Start ins Spiel wie vergangene Woche (3:0-Führung nach den Eingangsdoppeln) gelingen und das Sextett in der Lage sein, erneut eine geschlossene Mannschaftsleistung abrufen zu können, kann es auch auswärts in Haselbach bestehen und zwei Punkte mit nach Hause nehmen.
Aufstellung: Fabian Grabmeier, Philipp Bauer, Thomas Kovarik, Karl-Heinz Hindringer, Andreas Liebl, Dominic Schlaffer

Herren V: Freitag, 14.10.2011 – 19:30 Uhr vs. TTC Fortuna Passau VII (A)

Auch die 5. Herrenmannschaft ist an diesem Wochenende im Einsatz. Nach ihrem tollen Saisonauftakt mit dem ersten Sieg im dritten Spiel (8:5 beim SV Aicha III) strebt die “Fünfte” nach weiteren Erfolgen. Beim Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten in Passau wird dies freilich kein leichtes Unterfangen, auch wenn der Mannschaft dennoch einiges zuzutrauen ist.

In der Kategorie Spielbetrieb, Top-News.