Vorschau: Herren I, Herren III und Jungen I können Meisterschaft näher kommen

Im letzten Spieltagswochenende vor der Faschingspause ist beim TTV nochmal einiges los: Bis auf die 2. Jungenmannschaft ist jedes Team im Einsatz. Die 1. Herrenmannschaft und 3. Herrenmannschaft sowie die 1. Jungenmannschaft haben die Chance, dem Ziel Meisterschaft wieder etwas näher zu kommen; die Herren II haben die Chance, den Klassenerhalt praktisch perfekt zu machen.

Herren I: Freitag, 10.02.2012 – 19:30 Uhr vs. TSV Heining-Neustift II

Vier Siege aus vier Rückrundenpartien – so lautet die makellose Bilanz der 1. Herrenmannschaft. Auch wenn der Aufstieg bzw. die Meisterschaft noch nicht unter Dach und Fach ist, darf sich die Wiener-Truppe langsam aber sicher darauf einstellen, in der nächsten Saison nochmal eine Klasse höher zu spielen. Ein Sieg im Heimspiel gegen den Tabellenletzten ist dabei eine absolute Pflichtaufgabe.
Aufstellung: 1. Jan Valka, 2. Herbert Probst, 3. Thomas Wiener, 4. Jonas Vielhuber, 5. Gerhard Praml, 6. Stephan Katzbichler

Herren II: Freitag, 10.02.2012 – 20:00 Uhr vs. TTV Büchlberg (A)

Die 2. Herrenmannschaft konnte sich vergangene Woche erfolgreich für die Vorrundenniederlage gegen die DJK Haselbach III revanchieren. Auch gegen den Tabellenletzten TTV Büchlberg, gegen den man in der Hinserie mit 9:2 gewinnen konnte, will die Bezirksliga-Reserve doppelt punkten. Ein Mittelfeldplatz und damit der Klassenverbleib wäre dem jungen Team dann nicht mehr zu nehmen.

Herren III: Freitag, 10.02.2012 – 19:30 Uhr vs. TTC Fortuna Passau VII (A)

Ein schweres, aber gleichzeitige ein richtungsweisendes Auswärtsspiel erwartet die 3. Herrenmannschaft. Gegen die “Siebte” der Passauer Fortunen lieferte sich die “Dritte” in der Vorrunde ein heißes Duell, das man am Ende mit 8:6 gewinnen konnte. Die Passauer haben als Tabellenzweiter aktuell sechs Punkte Rückstand auf den TTV, jedoch bisher zwei Spiele weniger absolviert. Mit einem Sieg wäre den Herren III der Aufstieg in die 3. Kreisliga eigentlich nur noch rechnerisch zu nehmen.
Aufstellung: 1. Daniel Yeung, 2. Alexander Kilian, 3. Tobias Maierhofer, 4. Paul Bichlmeier

Herren IV: Samstag, 11.02.2012 – 18:00 Uhr vs. TTV Büchlberg II (H)

Die 4. Herrenmannschaft trifft in ihrem vierten Rückrundenspiel als Tabellenfünfter auf den Tabellenvorletzten TTV Büchlberg II. In der Hinrunde gewann die Truppe von Alexander Glück knapp mit 8:6; vor heimischer Kulisse jedoch sollte der neu formierten TTV-Mannschaft ein Sieg gelingen, wenn man weiterhin im Tabellenmittelfeld bleiben und sich vielleicht sogar noch um den einen oder anderen Platz verbessern will.

Herren V: Donnerstag, 09.12.2012 – 19:30 Uhr vs. DJK Bad Höhenstadt IV (A)

Heute bereits ist ein Spiel der 5. Herrenmannschaft angesetzt: In den Wohnzimmern des Haus des Sports muss man gegen die DJK Bad Höhenstadt IV antreten, gegen die man in der Vorrunde nur knapp mit 6:8 unterlag. Man darf gespannt sein, was die Mannschaft von Andreas Hessheimer in diesem Auswärtsmatch erreichen kann.

Jungen I: Samstag, 11.02.2012 – 10:00 Uhr vs. FC Thyrnau (H)

Die 1. Jungenmannschaft will das erklärte Ziel Meisterschaft der 1. Kreisliga unbedingt erreichen. Um sich im Fernduell mit TSV Heining-Neustift, der nur einen Punkt hinter den TTV-Cracks steht, keinen Patzer zu erlauben, ist ein Sieg zu Hause gegen den Tabellensechsten FC Thyrnau eine Pflichtaufgabe. In der Vorrunde behielt man mit 8:1 deutlich die Oberhand.
Aufstellung: 1. Dominic Schlaffer, 2. Alexander Kilian, 3. Tobias Maierhofer, 4. Daniel Thanner

In der Kategorie Spielbetrieb, Top-News.