Vorschau: Herren I vor Spitzenspiel, Jungen II erwarten Kellerduell

Den TTV Vilshofen erwartet zwar mit drei Partien ein eher ruhiges Spieltag-Wochenende, jedoch haben es diese Partien durchaus in sich. Vor allem das Heimspiel der 1. Herrenmannschaft am Freitagabend zu Hause in Schweiklberg gegen den Tabellendritten LAC Arnstorf 1978 verspricht ein heißes Duell zu werden, trennten sich beide Mannschaften in der Vorrunde doch 8:8-Unentschieden.

Herren I: Freitag, 27.01.2012 – 19:30 Uhr vs. LAC Arnstorf 1978 (H)

Die 1. Herrenmannschaft trifft am 12. Spieltag der 3. Bezirksliga Süd auf einen ihrer ärgsten Verfolger: Mit dem LAC Arnstorf 1978 gastiert der Dritte der Tabelle in Vilshofen. Die Mannschaft von Josef Schied hat mit 15:7 Punkten genau vier Zähler Rückstand auf den TTV. Mit einem Sieg könnte die Wiener-Truppe die Kollbachtaler im Kampf um die Meisterschaft also vorerst aus dem Rennen nehmen. Der Mannschaft ist jedoch noch gut in Erinnerung, dass der TTV im Hinspiel vor rund 20 Zuschauern eigentlich schon geschlagen war und sich letztendlich nur Dank des unglaublichen Kampfgeists doch noch das 8:8-Unentschieden erkämpft hat. Dementsprechend erwartet die den TTV hoffentlich zahlreich unterstützenden Zuschauer ein brisantes Duell, das vielleicht bereits eine kleine Vorentscheidung im Kampf um Platz 1 und 2 sein könnte.
Aufstellung: 1. Jan Valka, 2. Herbert Probst, 3. Thomas Wiener, 4. Jonas Vielhuber, 5. Gerhard Praml, 6. Stephan Katzbichler

Jungen I: Samstag, 28.01.2012 – 11:00 Uhr vs. TTC Fortuna Passau III (A)

Etwas leichter scheint es nach einem Blick auf die Tabelle dagegen die 1. Jungenmannschaft am Samstagmorgen zu haben. Gegen den Tabellenletzten TTC Fortuna Passau III gehen Schlaffer, Kilian & Co. als haushoher Favorit ins Match. Mit einem deutlichen Sieg könnte sich die Mannschaft vom Verfolger TSV Heining-Neustift bzgl. des Spielverhältnisses etwas absetzen.
Aufstellung: 1. Dominic Schlaffer, 2. Alexander Kilian, 3. Tobias Maierhofer, 4. Daniel Thanner

Jungen II: Samstag, 28.01.2012 – 10:00 Uhr vs. DJK Schönbrunn am Lusen (H)

Die 2. Jungenmannschaft hat nach ihrer 2:8-Niederlage gegen den TV Freyung II leider wieder die rote Laterne der 2. Kreisliga Passau inne. Mit den Schönbrunnern gastiert am Samstagmorgen in Vilshofen jedoch eine Mannschaft in Reichweite: Nur zwei Punkte trennen die beiden Mannschaften in der Tabelle. Für den TTV-Nachwuchs also die nächste Gelegenheit, die Abstiegsränge zu verlassen.

In der Kategorie Spielbetrieb, Top-News.