Vorschau: Herren I starten auswärts beim SV Pocking in die neue Saison

Nachdem bereits die Herren III, IV & V sowie beide Jungenmannschaften in die neue Saison gestartet sind, greift nun auch die 1. Herrenmannschaft in das Geschehen ein. Der Aufsteiger muss sich beim letztjährigen Tabellenvierten SV Pocking auf ein hartes Auswärtsmatch einstellen. Mit Spannung erwartet wird dabei der erste Auftritt von Jan Valka: Der 33-jährige Ausnahmespieler wird das erste Spiel im TTV-Trikot absolvieren. 

Herren I: Samstag, 24.09.2011 – 18 Uhr vs. SV Pocking (A)

Ein schweres Auftaktprogramm erwartet die Aufstiegsmannschaft um Mannschaftsführer Thomas Wiener. Mit dem letztjährigen Tabellenvierten wartet in der 3. Bezirksliga Süd ein harter Gegner, der sich die Punkte sicherlich nicht ohne Gegenwehr entführen lassen wird. „Wir können die Mannschaften in dieser für uns neuen Liga nur sehr schwer einschätzen“, so Kapitän Thomas Wiener. Zu Gute kommt der 1. Herrenmannschaft sicherlich, dass sie in Bestbesetzung antreten kann, nachdem sich Stephan Katzbichler nach seiner dreimonatigen Zwangspause auf Grund einer Sehnenscheidenentzündung rechtzeitig fit zurückgemeldet hat. Auch in der nächsten Woche muss das Sextett auswärts beim Geheimfavoriten TTC Eggenfelden antreten, wo es dann zum Duell zweier Aufsteiger kommen wird.
Aufstellung: Jan Valka, Herbert Probst, Thomas Wiener, Jonas Vielhuber, Gerhard Praml, Stephan Katzbichler

Herren III: Samstag, 24.09.2011 – 19 Uhr vs. FC Thyrnau III (A)

Ebenfalls auswärts muss die 3. Herrenmannschaft antreten. Der Tabellenführer darf sich nach seinen zwei planmäßigen Siegen gegen TTV Vilshofen IV und TTV Vilshofen V auch in Thyrnau keinen Ausrutscher erlauben, will man das sich gesteckte Ziel, bis zum Schluss um den Aufstieg mitspielen zu können, erreichen. Für den FC Thyrnau III bedeutet dieses Duell gleichzeitig den Saisonauftakt, was unserem Gegner sicherlich einen zusätzlichen Motivationsschub geben dürfte. 
Aufstellung: Alexander Kilian, Daniel Yeung, Paul Bichlmeier, Monika Schönhofer 

Herren IV: Samstag, 24.09.2011 – 18 Uhr vs. DJK Haselbach IV (H)

Die 4. Herrenmannschaft des Vereins tritt am Samstagabend zu Hause gegen die vierte Auswahl der DJK Haselbach an. Nach einem Sieg (8:0 vs. TTV Vilshofen V) und einer Niederlage (1:8 vs. TTV Vilshofen III) darf man gespannt sein, ob Mannschaftsführer Alexander Glück eine schlagkräftige Truppe gegen die erfahrenen Gäste aus Haselbach aufbieten kann.

Herren V: Freitag, 23.09.2011 – 19:30 Uhr vs. SV Aicha III (A)

Auf die junge 5. Herrenmannschaft wartet eine Premiere: Sie bestreitet das erste Auswärtsspiel ihrer Geschichte bei unseren Tischtennis-Freunden des SV Aicha. Nach ihren beiden Auftaktniederlagen gegen die dritte und vierte Reserve des TTV Vilshofen geht es für das junge Team auch in Aicha darum, Erfahrung zu sammeln und sich achtbar aus der Affäre zu ziehen.  
Aufstellung: Herbert Bauer, Michael Moser, Andreas Hessheimer, Tobias Maierhofer 

Jungen I: Samstag, 24.09.2011 – 10 Uhr vs. TSV Waldkirchen (A)

Ebenfalls auswärts muss die 1. Jungenmannschaft antreten: Nach ihrem sensationellen 8:0-Auftakterfolg gegen den TV Freyung wird es beim TSV Waldkirchen sicherlich schwerer werden. Nichtsdestotrotz ist die junge und äußerst trainingseifrige TTV-Truppe auch hier in der Lage, zwei Punkte in die Vilsstadt holen und so den 1. Tabellenplatz zu verteidigen. 
Aufstellung:  Dominic Schlaffer, Alexander Kilian, Daniel Thanner, Tobias Maierhofer

Jungen II: Samstag, 24.09.2011 – 10 Uhr vs. TV Freyung II (H)

Die Jungen-Kreisliga-Reserve darf am Samstag zu Hause gegen die Reserve des TV Freyung antreten. Nach ihrer 8:4-Niederlage gegen den TTV Büchlberg ist die junge Truppe auch in diesem Spiel darauf bedacht Erfahrung zu sammeln und eventuell sogar die Überraschung zu schaffen und einen oder gar zwei Punkte in Vilshofen zu behalten. Der Gegner aus Freyung ist mit einem 8:4-Sieg gegen den TSV Heining-Neustift II besser in die Saison gestartet.

In der Kategorie Spielbetrieb, Top-News.